Release 4.5.0

Version 4.5.0 von Running Diary wurde im Play Store und bei AndroidPIT hochgeladen und steht in Kürze zum Download bereit.

Neue Funktionen

  • Detaillierte Darstellung der benötigten Zeit pro zurückgelegten Kilometer
  • Filterung des Equipments nach aktiv/inaktiv
  • Filterungsoptionen für die Auflistung der Trainingseinheiten
    • Einschränken der darzustellenden Trainings nach Zeit (alle Einheiten, aktueller und vorheriger Monat, letzten 6 Monate, letztes Jahr)
    • Filterung der Trainingseinheiten nach Trainingstyp

Fehlerbehebungen

  • Beim Löschen eines Trainings wurden die GPS-Daten nicht mit gelöscht
  • Datei mit GPS-Daten wurde beim Ändern des Trainingsdatums nicht umbenannt, dadurch konnten die GPS-Daten in der Karte nach dem Ändern nicht mehr dargestellt werden

Details

Detaillierte Darstellung der benötigten Zeit pro zurückgelegten Kilometer

Beim Aufzeichnen einer neuen Session per GPS wird ab diesem Release auch gespeichert, wie viele Minuten zum Zurücklegen eines jeden Kilometers benötigt wurden.

Diese Informationen werden dann (wenn vorhanden) auf einem weiteren Tab Laufleistung in den Trainingsdetails angezeigt.

Die beste und die schlechteste Zeit werden farblich hervorgehoben.

Session Detail

Filterungsoptionen für die Auflistung der Trainingseinheiten

Die Auflistung der Trainingseinheiten kann jetzt auf zwei Arten gefiltert werden.

Einschränken der Datenmenge nach Zeit

Für das Einschränken der darzustellenden Trainings nach Zeit werden die folgenden Optionen angeboten:

  • alle Einheiten
  • aktueller und vorheriger Monat
  • letzten 6 Monate
  • letztes Jahr

Diese Optionen können unter Android 4.X über das Overflow-Menu, unter Android 2.X über den Menu-Button erreicht werden.

Filterung der Trainingseinheiten nach Trainingstyp

Die Filterung der Liste nach Traingstyp wird angeboten, sobald mindestens zwei verschiedene Trainingstypen im Datenbestand vorliegen. Im Filter werden nur die Typen angeboten, f&uumlr die Trainingseinheiten existieren.

Filter Options

Filterung des Equipments nach aktiv/inaktiv

Die Auflistung der Materialien kann jetzt nach aktiv/inaktiv gefiltert werden.

Das Filter-Icon wird nur dargetellt, wenn sowohl aktive als auch inaktive Materialien vorhanden sind.

Filter Options

Schreibe einen Kommentar